Die bewegte Pause

Du bist gerade im Homeoffice und hast manchmal das Gefühl, dir fehlt es etwas an Struktur? Du machst zum Beispiel keine wirkliche Pause?

Oder du bist im Büro, im Labor oder wo auch immer auf der Arbeit und würdest in deiner Pause nicht nur einfach da sitzen wollen, sondern aktiv neue Kraft schöpfen?

Dann komme zu meiner bewegten Pause. Hole mich ganz einfach auf dein Smartphone, Laptop oder PC.

Nur eine halbe Stunde abschalten, neue Energie tanken, dehnen, bewegen und durchatmen. 

Lass deinen Arbeitsplatz zu einem Ort des Wohlfühlens werden lassen.

Das steigert die Zufriedenheit und Produktivität der Mitarbeiter und der Vorgesetzten. Ganz im Sinne des Unternehmens. 

 

Ich freue mich auf dich
Dein Torsten

 

Yogalehrer und Schmerzspezialist

 

Du bist selbst Unternehmer, Gesundheitsbeauftragter in deiner Firma oder Mitarbeiter und hast Interesse an Yoga am Arbeitsplatz? 

Dann kontaktiere mich gerne und wir erarbeiten ein maßgeschneidertes Programm für dich, deine Kollegen und/oder deinen Betrieb.